„Vorweihnachtliches Musizieren“
Am Vorabend des Patronatsfestes der Kathedrale, fand am 15. Dezember 2019 in der Musikschule. S.V. Rachmaninov an der Kathedrale z. hl. Nikolaus in Wien, ein Konzert der Studenten unter dem Motto„Vorweihnachtliches Musizieren“  statt. Dieses Jahr bestand das Konzert aus zwei Teilen, weil sich die Zahl der Schüler im vergangenen Jahr verdoppelt hat, was bedeutet, dass es auch mehr Leute gibt, die bereit sind, aufzutreten. Insgesamt wurden 39 Musiknummern aufgeführt. Der Veranstaltungsort wurde freundlicherweise von der Direktion der Musikschule 5 in Wien Margareten zur Verfügung gestellt. Die Eltern bereiteten einen Tisch mit Süßspeisen für die Kinder und kleine Souvenirs für die Lehrer vor. Das Hauptgeschenk wurde jedoch Eltern und Lehrern von den Kindern überreicht, die mit Freude und großer Liebe beim Konzert auftraten. In diesem Jahr traten erstmals auch Schüler der serbischen Gruppe auf. Die Zuschauer haben die Kinder und Erwachsenen sehr herzlich aufgenommen. Zwei Konzertstunden vergingen schnell. Das Weihnachtskonzert war der letzte Akkord vor den Schulferien. Begonnen wurde die Schüleraufführung jedoch am 7. Dezember in der Kathedrale mit der Kinderliturgie, die vom Kinderchor gesungen wurde, in dem die meisten Kinder Schüler der Musikschule sind.

Videoaufnahmen

shares